lascal-kiddyguard-2

Lascal Kiddy Guard Avant – Erfahrungen & Bewertung zum besten Treppenschutz für aktive Kinder

Der Hersteller des Lascal Kiddy Guard Avant hat seinen Sitz in Hong Kong. Es ist eine Design-Geführte Firma, welche eine wohldurchdachte und außergewöhnliche Treppenschutz-Lösung hat. Vor allem für aktive Kinder, die gerne klettern, ist das Lascal Kiddyguard Avant das beste Treppenschutzgitter und auch deshalb unser Favorit im Vergleich der besten Treppenschutzgitter für Kinder.

Da es sich um ein ausziehbares Treppenschutzrollo handelt, können aktive Kinder nicht rüberklettern wie beim herkömmlichen Treppenschutzgitter. Außerdem ist es somit flexibel in seiner Breite, was die Montage erheblich erleichtert. Noch dazu ist es natürlich sicherheitsgeprüft und zertifiziert (unter anderem im Test von TÜV)

Details und Fakten zum Lascal Kiddy Guard

Ab Alter0
Bis Alter24 Monate
Verstellbreite100 – 120 cm
Höhe89 cm
RahmenMetall
MontageZum Bohren und Schrauben
Automatischer VerschlussJa
SicherheitsgeprüftJa (TÜV & SGS)
Preis114,90 Euro

Sicherheit und Zertifikate

Das Lascal Kiddy Guard sorgt für ein hohes Maß an Sicherheit für Kleinkinder! Das Treppenschutzgitter von Lascal ist TÜV-zertifiziert nach der europäischen Norm EN1930:2011 und außerdem vom SGS geprüft und zugelassen. Das Lascal KiddyGuard Avant ist ein Tür- und Treppenschutzgitter mit einem automatisch funktionierenden Verriegelungsmechanismus.

Es hat zusätzlich zur einfachen Verriegelung einen Verriegelungsmechanismus, der zeitlich verzögert ist, so dass seine Benutzung besonders einfach und ohne Stress ist. Alternativ besteht die Möglichkeit, die Verriegelung manuell zu betätigen. Das Lascal Kiddy Guard gibt es außerdem noch in den Ausführungen: Assure und Accent.

Optik und Haptik

Für das Lascal Kiddy Guard spricht auch sein geringer Platzbedarf. Es verschwindet sozusagen bei Nichtbenutzung und wird nahezu unsichtbar. Das Kindertreppenschutzgitter verfügt über keine zusätzlichen Schwellen. Das bedeutet es gibt auch keine Stolperfallen, weder für Erwachsene noch für Kinder.

Der minimale Platzbedarf ist besonders für kleine Wohnungen sehr praktisch. Das Gitter verschwindet nach der Öffnung in seinem Gehäuse, solange es nicht benutzt wird.

Material des Lascal Kiddy Guard

Die Kunststoffteile des Lascal Kiddy Guard sind aus Polyamid, Polyoximethylen und Polypropylen gefertigt. Das Gehäuse des Lascal Kiddy Guard Accent und Avant ist aus Aluminium hergestellt. Alle Teile seid auf höchste Belastung ausgerichtet. Sie sind schwer entflammbar und recyclebar. Außerdem könnensie  mit einem milden Allzweckreiniger abgewaschen werden.

Technik

Einfache Handhabung Das Kinderschutzgitter hat einen neuen Verriegelungsmechanismus. Das Assure und auch das Accent verriegeln automatisch. Avant verriegelt sowohl selbsttäig sowie auch manuell.

Der Mechanismus ermöglicht das einfache Öffnen und auch das Passieren – die Handhabung des Lascal Kiddy Guard ist sehr einfach. Der Verriegelungsmechanismus steht auf rot, wenn das Kinderschutzgitter unverriegelt ist. Es verriegelt sowohl in geöffnetem als auch in geschlossenem Zustand. Die Benutzung des Kinderschutzgitters ist dank seiner Einhandbedienung denkbar einfach . Die Ent- und Verriegelung erfolgt in drei Schritten:

  1. Zur Entriegelung den Knopf drehen oben am Schutzgitter drehen.
  2. Gitter schliessen.
  3. Das Kiddy Guard verriegelt nach dem Schließen automatisch.

Die Maße des Lascal Kiddy Guard

Das Lascal Kiddyguard Avant ist aus der Kidyguard-Produktionsreihe das breiteste Schutzgitter. Da es sich um eine Rollofunktion handelt, ist diese natürlich flexibel. Die versch. Versionen decken die folgenden Öffnungsbreiten ab:

  • Avant ist für Türen mit bis zu 120 cm Breite geeignet.
  • Assure ist für Türen mit bis zu 100 cm Breite geeignet.
  • Accent ist für Türen mit bis zu 100 cm Breite geeignet.

Aufbau und Montage

Das Lascal Kiddy Guard kann sowohl in einer Tür- oder einer Treppenöffnung, an einer Wand vor einer Tür- oder der Treppenöffnung angebracht werden. Jedwelche Breite der Tür stufenlos einzustellen bis 100 cm beim Assure und beim Accent oder 120 cm beim Avant.

1. Entscheiden Sie, wo an der Tür das Gitter angebracht werden soll:

a. An einer Wand rechts

b. An einer Wand links und vor der Treppe c. im Türrahmen rechts oder links

 

2. Oben oder unten an Treppen verwenden

a. Am oberen Treppenende: Das Gitter muss ca. 15. cm von der obersten Stufe entfernt montiert werden

b. Am unteren Treppenende: Das Gitter wird an der letzten möglichen Lauffläche angebracht.

3. Sie entfernen zu allererst die obere Schutzabdeckung.

4. Treppenschutzgitter anbringen

  • Befestigen Sie nun die untere Halterung bündig mit dem Fußboden. Für die Befestigung an Holz können Sie die mitgelieferten Schrauben benutzen. Erst die Löcher vorbohren! An Beton und Stein benötigen Sie zu den mitgelieferten Schrauben noch zusätzliche Dübel. An das Geländer wird das Kinderschutzgitter mit passenden Rohrhalterungssets aus dem angebotenen Zubehör befestigt.
  • Drücken Sie das Gitter auf die untere Halterung. Achten Sie darauf, dass das Gitter die richtige Richtung aufrollt.
  • Schrauben sie die Schutzabdeckung wieder an. Die Schraubenlöcher müssen zur Wand ausgerichtet sein.
  • Stellen Sie sicher, dass das Gitter genau senkrecht steht und markieren Sie die Löcher für die Halterung oben.
  • Bohren Sie nun die Löcher.
  • Schrauben Sie das Gitter nun endgültig fest.

5. An der gegenüber liegenden Seite markieren Sie die fünf benötigten Löcher und schrauben die Verschlussliste fest.

Zusammenfassung und Erfahrungen mit Lascal KiddyGuard Avant

Vorteile

  • platzsparend
  • schwer entflammbar
  • selbstschließend
  • belastbar
  • mit 14 sec. Verriegelungsverzögerung

Nachteile

  • muss verschraubt werden
  • nach dem Entfernen bleiben sichtbare Löcher

Das Lascal Kiddy Guard Avant hat eine automatische Verriegelung und zeigt an, wenn es entriegelt ist. Die Trennwand ist stufenlos ausrollbar. Das Kinderschutzgitter kann, sowohl an der Tür im Türrahmen oder an einem Treppenende mit Schrauben angebracht werden. Es ist in zwei Farben erhältlich.

Das Gitter ist sehr belastbar und äußerst platzsparend, denn es verschwindet fast unsichtbar in seiner Halterung. Es ist völlig ungiftig und abwaschbar. Das Gitter kann auch für Hunde als Schutzgitter zweckentfremdet werden.

Unser Favorit
Lascal KiddyGuard Avant*
von Lascal

LASCAL 12502 Kiddy Guard avant Türschutzgitter schwarz

Das KiddyGuard avant ist geeignet für eine kinderleichte Montage an Stein- oder Betonwänden, sowie an Holzkonstruktionen.
Bedingt durch eine Aufrollfunktion, beansprucht das KiddyGuard avant nur wenig Platz, wenn es gerade nicht in Gebrauch ist.

Die stufenlos ausrollbare Trennwand ist aus einem sehr stabilen, nicht dehnbaren syntheti...

Unverb. Preisempf.: € 149,95 Du sparst: € 32,43 (22%) Prime Preis: € 117,52 Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 5. Juli 2018 um 3:47 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können.
Summary
Review Date
Reviewed Item
Lascal Kiddy Guard
Author Rating
51star1star1star1star1star